AH / Soma

 

Florian Laub Abteilungsleiter SOMA SV 23 Stockstadt e.V.

Memeler Weg 6

63811 Stockstadt

Tel: 06027 / 70853

Mobil: 0160 7111 657

E-Mail:  Trainersoma@sv23-stockstadt.de

 

Spiele 2018

 

                                                  Spielplan 2018

 

Samstag, 10.11.2018     16:00 Uhr

SV Stockstadt : SV Schöllkrippen

                ausgefallen

 

Samstag, 27.10.2018    16:30 Uhr

Germania Kleinkrotzenburg : SV Stockstadt  2 : 4

Und auch an diesem Samstag gingen wir verdient als Sieger vom Platz. In einer munteren Partie hatten wir auch diesmal wieder mehr Biss,
und konnten auch das 7. Spiel in Folge ohne Niederlage bestreiten.
Tore: Viktor, Erhan, 2 x Duane

Samstag,20.10.2018    17:00 Uhr

SV Stockstadt : FG Frankfurt Seckbach  2 : 2

Gegen einen starken Gegner aus Seckbach, konnten wir unsere Serie dennoch fortsetzen und sind nun seit 6 Spielen ungeschlagen.
Das Spiel war sehr ausgeglichen und somit das Unentschieden ein gerechtes Ergebnis.

 

Samstag, 13.10.2018    17:00 Uhr

SV Vorwärts Kleinostheim : SV Stockstadt   0 : 5

Erneut eine Sahnetag erwischte die Soma und konnte den 3. Sieg nacheinander und das noch klar und deutlich einfahren.
Tore: Johnny, Angelo, Dennis, Steffen und Erhan.

Samstag, 06.10.2018    16:00 Uhr

SV Stockstadt : SpVgg  Seligenstadt   4 : 1

Erneut gingen wir als klarer Sieger vom Platz und konnten spielerisch überzeugen. Schön das sich das Team generell stabilisiert hat
und genügend Akteure greifbar sind. So kann man auch überzeugen und gewinnen.
Tore: 3 x Duane, Michael

SV Stockstadt  :  SV Volkersbrunn   6 : 0

Was sich gegen Kahl schon andeutete konnten wir gegen die Volkersbrunner zeigen. Starkes Team und über weite Strecken überlegen. In der 1. Hälfte brauchten wir aber eine Weile, bis wir uns durchsetzen konnten und gingen mit 2:0 in die Pause. Nach dem 3:0 durch Elfmeter, zeigten die Gäste aber keine Gegenwehr mehr und wir konnten auch in dieser Höhe verdient gewinnen.
Tore: 2 x Steffen, 2 x Angelo, Michael, Roberto

SV Stockstadt  :  Viktoria Kahl    4 : 4

Auch die AH stand am Samstag wieder auf dem Platz und zeigte ein munteres Spiel gegen die Landesliga-AH Mannschaft aus Kahl. Total verschlafen hatten wir dabei die ersten 15 Minuten und zeigten bei den beiden Treffern der Gäste keinerlei Gegenwehr. Aber wie ein Weckruf fingen wir danach an mitzuspielen und konnten noch vor der Pause ausgleichen. In der 2. Halbzeit blieben wir dran und hatten mehr vom Spiel, aber der Gast legte uns einen Freistoß zur erneuten Führung ins Netz. Wir spielten weiter nach vorne
und glichen wieder aus. Jetzt wollten wir das Spiel gewinnen und hatten auch ein klares Übergewicht. Allerdings schenkten wir auch den 4. Treffer dem Kahler Angriff 10 Minuten vor Ende. Zum Glück erholten wir uns schnell und machten noch den mehr als verdienten Ausgleich.

Samstag, 02.06.2018

SpVgg Seligenstadt  :  SV Stockstadt

Samstag , 12.05.2018

SV Stockstadt  :  FC Büdesheim    abgesagt

Samstag , 05.05.2018

SV Stockstadt  :  SV Volkersbrunn  7:0

Bei herrlichem Wetter konnten wir mit einer starken Aufstellung antreten und waren von Anfang an im Vorwärtsgang.
Allerdings hatten die Gäste durchaus Ihre Konterchancen, allerdings mehrfach Pech im Abschluß. Wir schafften es dagegen
im 1. Abschnitt 2 mal zutreffen und gingen mit 2:0 in die Pause. Danach gelang es uns mehr und mehr den Gegner zu dominieren
und dem Gast schwanden Kräfte und Personal und wir konnten einen verdienten Sieg einfahren.
Tore: Michael (2x), Angelo (2x), Roberto, Frank Janowitz, Viktor

Samstag , 28.04.2018

 SV Stockstadt  :  TV Wasserlos   ausgefallen

Samstag , 21.04.2018

SV Schöllkrippen     :   SV Stockstadt   1:2

Bei hohen Temperaturen leisteten wir uns einen Sommerkick und keinen Vergleich zur Vorwoche, obwohl wir mit einer guten Aufstellung im Kahlgrund vertreten waren. So mussten wir auch einen Rückstand hinnehmen und konnten nach vorne durch viele Fehler im Aufbau und Abspiel keine Gefahr entfachen. Nach dem Wechsel kamen wir dann etwas besser ins Spiel und hatten große Chancen, die wir aber reihenweise liegen ließen. Kurz vor Ende konnten wir dann doch noch 2 x treffen und gewannen das Spiel.     Tore: Angelo, Thomas

Samstag , 14.04.2018

Viktoria Kahl  :   SV Stockstadt       2:2

Bei bestem Wetter konnten wir bei den AH des ehemaligen Landesligisten eine richtig starke Leistung abrufen. Mit gerade mal 11 Mann angereist, konnten wir die Gastgeber mit einigen Offensivaktionen bereits in den ersten 20 Minuten überraschen und gingen mit 2:0 in Führung. Danach kamen die Gäste mehr und mehr ins Spiel und wurden auch vor dem Tor gefährlicher, aber wir blieben bei Kontern stets gefährlich und nahmen die Führung mit in die Pause. Kurz nach Anpfiff hatten wir dann leider 10 schwache Minuten und mussten durch einen fragwürdigen Elfer und einem stark abseitsverdächtigen Kopfball den Ausgleich hinnehmen. Aber wir fingen uns danach wieder und spielten enorm diszipliniert bis zum Ende und nahmen den Punkt hoch verdient mit.                Tore: Viktor, Frank Janowitz

Samstag , 07.04.2018

SV Stockstadt  :  VfR Großostheim  1:3

Bei bestem Wetter konnten wir unser 1. Spiel der Saison auf dem Kunstrasen austragen. Ein munteres Spiel entwickelte sich und wir konnten uns nach einer Viertelstunde immer besser in Szene setzen. Verdient daher auch die Führung Mitte des 1. Abschnitts. Leider handelten wir uns dann mit dem Pausenpfiff einen Elfer ein, welcher den Ausgleich brachte und das 1:1 zur Pause. Im 2. Abschnitt ließen dann leider immer mehr die Kräfte nach und die Gäste kamen besser ins Spiel. Die Niederlage handelten wir uns aber erst in der letzten Viertelstunde ein, da nach vorne gar nichts mehr ging und nach hinten zuviele Fehler gemacht wurden.    Tor: Özi

Spvgg NiedernbergSV Stockstadt        0:2

In Niedernberg konnten wir unter der Woche 3-fach punkten, obwohl das Spiel bis zum
Schluß umkämpft war und beide Seiten Chancen zu Toren hatten. Obwohl wir in der
1. Halbzeit mehr vom Spiel hatten, gelang uns nichts zählbares und es ging torlos in die Pause.
Nach dem Wechsel erwischten die Gastgeber den besseren Start, vergaben aber einen Elfer
und die 100%ige Nachschußmöglichkeit jeweils mit Lattentreffer. Wir konnten aber 2 Angriffe
super zu Ende spielen und markierten somit den Sieg gegen einen starken Gegner.

Roßbacher Cup in Leider      9.Platz

SV Stockstadt – VfB Großauheim              7:1

Bei großer Hitze wurde am Samstag ein ungefährdeter Sieg eingefahren, welcher noch höher hätte ausfallen können.
Die Gäste wurden jederzeit kontrolliert und wir spielten endlich mal wieder genau, sicher und diszipliniert. Trotz der über 30 Grad
kam Spaß auf und wir erspielten uns tolle Möglichkeiten und erzielten sehenswerte Treffer.
Tore: 3 x Viktor, 2 x Francesco, Steffen, Carmine

42.Ortsmeisterschaft       5.Platz

SV Stockstadt  –  Vorwärts Kleinostheim        5:0

Im letzten Spiel vor der Sommerpause konnten wir uns klar gegen den Nachbar aus Kleinostheim durchsetzen. Allerdings sah es im 1. Abschnitt lange nicht danach aus, den die Gäste hatten Oberwasser und beste Möglichkeiten. Einen Strafstoß konnten Sie auch nicht verwandeln und wir setzten 2 Konter und gingen mit einem 2:0 Vorsprung in die Pause. Nach dem Wechsel konnten wir dann mehr das Speil bestimmen und markierten schnell den 3. Treffer. Aber der Gast versuchte weiterhin nach vorne zu spielen und hatte ab Mitte des 2. Abschnitts auch wieder mehr Ballbesitz, aber wir setzten einen Konter nach dem anderen und entschieden das Spiel somit klar für uns.
Tore: 2 x Roberto, Karsten, Angelo, Francesco