Der SV 23 ist sehr glücklich das wir auf unsere Bewerbung um die Clubpartnerschaft mit dem 1.FSV Mainz 05, eine positive Nachricht erhalten haben und dort aufgenommen worden. Mit dem Ansprechpartner Oliver Hoch gab es schon ein paar Telefonate und im Rahmen einer Videokonferenz am 16.05.22 wurden wir offiziell begrüßt. In diesem Rahmen der Aktion werden wir in Kürze einen Werbebanner mit Wimpel und Begrüßungsschild erhalten.

Den Banner mit dem Schild werden wir dann auf unserem Sportgelände aushängen um auf unsere Partnerschaft hinzuweisen.

Von Seiten des 1.FSV Mainz 05 sind einige Aktionen in der Partnerschaft geplant.

  • Es werden Karten für Heimspiele in der MEWA- Arena zu Sonderkonditionen im z. B Familienblock angeboten
  • Je nach Verfügbarkeit werden für Jugendmannschaften auch Einladungen ausgesprochen
  • Es können Stadionbesichtigungen organisiert werden
  • Für unsere Jugendtrainer bestehen auch die Möglichkeiten Einblick in das Nachwuchsleistungszentrum zu erhalten oder auch einmal eine Trainingseinheit vor Ort anzuschauen

Das mal als kleiner Auszug zu den Möglichkeiten.

Zum Auftakt der Aktion werden unter den ca. 80 Clubpartner-Vereinen am 21.05. 22 im Rahmen des Reinland-Pfalz Tages ein Freundschaftsspiel gegen die Profis des FSV Mainz 05 verlost. Der glückliche Gewinner hätte dann am Samstag, den 25.06.2022 den Bundesligist auf dem heimischen Sportgelände zu Gast.

Zudem gibt es noch Trainingseinheiten mit einem Profispieler auf dem eigenen Sportgelände zu gewinnen, Sowie ein Trainings-Camp mit dem FSV Mainz 05.

In den letzten 4 Heimspielen der abgelaufenen Saison gegen Bielefeld, VfB Stuttgart, FC Bayern München und Eintracht Frankfurt waren aus Stockstadt  einige Mitglieder und Freunde zu Gast. Gegen die Eintracht konnten wir schon die Clubpartnerschaft nutzen und waren im Gesamten mit ca. 35 Personen in der Arena. Damit Ihr mal einen Vorgeschmack bekommt wie die Stimmung und Emotionen in Mainz ist, sind ein paar Bilder und Video im Anhang.

Zum Start der neuen Bundesliga Saison werden wir unsere 1. Aktion starten !

Sonntag, 22.05.22 letztes Spiel der Saison

SV Stockstadt 2 – Kickers Gailbach 2 13:00 Uhr

SV Stockstadt 1 – Kickers Gailbach 1 15:00 Uhr

Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl des SV 1923 Stockstadt:

Hiermit erfolgt die Einladung an alle Mitglieder des SV 1923 Stockstadt zur Jahres-Hauptversammlung 2022: am: Donnerstag, 02.06.2022, 19:30 Uhr (SV-Vereinsheim)

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Eröffnung
2. Totengedenken
3. Protokoll JHV 2019
4. Berichte der Vorstände und Abteilungsleiter
5. Berichte der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Bildung des Wahlausschusses
8. Neuwahlen (Vorstände und Revisoren)
9. Vereinsheim: Nutzungsänderung, aktueller Stand
10. Anträge/Verschiedenes
11. Schlußwort

Anträge sind gemäß Vereinssatzung bis spätestens 26.05.2022 schriftlich beim Vorstand einzureichen.

HINWEIS:Hinsichtlich Corona-Bestimmungen gelten die am 03.05.2022 veröffentlichten „Allgemeinen Hygiene-Empfehlungen“.

gez.: Florian Laub (Vorstand Öffentlichkeitsarbeit) im Auftrag des Gesamtvorstands

 

SV 23 e.V. Stockstadt  Taekwondo für Erwachsene/Jugendliche

Taekwondo Training für Erwachsene und Jugendliche. Einsteiger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.


Trainingszeiten: Mittwoch: von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Trainer: Soner Yener 2. DAN, Tel. 01520/1704184

Kinder-Selbstverteidigung Taekwondo

Die Kinder erlernen effektive Techniken und Verhaltensregeln zur Selbstverteidigung. Richtiges Verhalten in bedrohlichen Situationen wird in Rollenspielen eingeübt. Zahlreiche Bewegungsabläufe werden intensiv und systematisch ausgeführt, sodass gleichzeitig das Konzentrationsvermögen der Kinder verbessert wird. Durch das Trainieren mit unterschiedlichen Charakteren soll die soziale Kompetenz der Kinder erweitert, die Teamfähigkeit und der respektvolle Umgang miteinander positiv gefördert werden. Ziel des Trainings ist es, Bewährtes aus dem traditionellen Taekwondo kindergerecht zu vermitteln, um dauerhaft das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken und ihnen Möglichkeiten aufzeigen, verhältnismäßig zu reagieren.

Trainingszeiten:
 1.Gruppe (ab 6 Jahren):
Mittwoch von 16.30 bis 17.30 Uhr  
 2.Gruppe (ab 9 Jahren): 
 Mittwoch von 17.30 bis 18.30 Uhr
Trainer: Soner Yener 2. DAN, Tel. 01520/1704184

Frauen-Selbstverteidigung

Jedes Training beginnt mit Gymnastik, um den Körper aufzuwärmen und gezielt aufzubauen. Fitness, Ausdauer, Selbstverteidigung, Kräftigung der Muskulatur (Bauch-Beine-Po) und Disziplin sind die wesentlichen Bestandteile. Durch das Erlernen und regelmäßige Einüben von einfachen aber effektiven Techniken werden die Teilnehmerinnen auf mögliche Angriffe vorbereitet und können im Ernstfall richtig agieren. Unverbindliches Probetraining jederzeit möglich.