Werte Mitglieder, liebe Stockstädter, um den SV zu unterstützen, haben wir mit Michael Ehrlich Sport in Stockstadt über den beigefügten Link die Möglichkeit Vereins-Shirts zu bestellen und mit dem Kauf den SV zu unterstützen. Es sind hier auch Damengrößen erhältlich, der Versand bzw. Abholung läuft direkt über M. Ehrlich Sport.

//www.ehrlich-shop.de/c/unterstuetzer-sv-stockstadt

Absagen der Großveranstaltungen des SV 23:

Werte Mitglieder, liebe Stockstädter,

auf Grund der bekannten Situation sind wir leider gezwungen unsere beiden sportlichen Großveranstaltungen in 2020 abzusagen. Dies betrifft die Ortmeisterschaft, welche vom 26.06. bis 28.06.2020 geplant war. Diese kann vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Den 12. Junior Cup für U 17 Bundesligamannschaften vom 25.07. bis 26.07.2020müssen wir allerdings ersatzlos streichen und wird in diesem Jahr nicht stattfinden.

Aktiver Spielbetrieb:

Der BFV Bayern hat diese Woche entschieden, das der Punktspielbetrieb der aktiven Mannschaften erst ab dem 01.09.2020 mit dem Abschluss der Saison 2019/2020 fortgesetzt wird. Offen ist weiterhin wie und wann es dann mit Jugendspielbetrieb weitergehen wird und ab wann wieder offiziell trainiert werden kann. Wir informieren über Neuigkeiten.

Hilfsaktion Corona 

Wie schon vor 2 Wochen veröffentlicht möchten wir nochmals auf unsere Hilfsaktion hinweisen.Der Direktkontakt für Angehörige des SV 23 über die Aktiven unserer Mannschaft für Unterstützung bei Einkäufen, Botengängen u.a. nochmals wie folgt:

Als Kontaktpersonen stehen zur Verfügung:   

Markus Lang (0176 41201166) 

Jonas Eisert (0176 30311770) 

Kai Oberstedt (0177 2001685)

Zusätzlich möchten wir auch auf die Aktion des Vereinsrings hinweisen, and er wir uns ebenfalls beteiligen. Die entsprechenden Infos entnehmt Ihr bitte der Anzeige des Vereinsrings.

Initiative Stockstadt Hilft

Die Initiative nimmt unter der Rufnummer 06027 2005 77 oder per E-Mail unter stockstadthilft@stockstadt-am-main.de Hilfsanfragen entgegen und koordiniert diese mit den vorliegenden Hilfsangeboten.

—————————————————————————————-

Unterstützung unserer Vereinsgaststätte ” Zur Gersprenz”

Wir möchten an dieser Stelle auch nochmals auf die Aktion unseres Vereinswirtes hinweisen und bitten alle Vereinsmitglieder und Unterstützer des SV 23, die Angebote unseres Vereinswirts Michael Christoffel aus seiner Aktion “Christoffels Alles Selbstgemacht” zu unterstützen:

Hier bietet er an:

Dienstag bestellen und Freitags abholen oder liefern lassen. Bestellungen und Kontakt unter 0178 4888664.

SV 23 e.V. Stockstadt  Taekwondo für Erwachsene/Jugendliche

Taekwondo Training für Erwachsene und Jugendliche. Einsteiger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.


Trainingszeiten: Mittwoch: von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Trainer: Soner Yener 2. DAN, Tel. 01520/1704184

Kinder-Selbstverteidigung Taekwondo

Die Kinder erlernen effektive Techniken und Verhaltensregeln zur Selbstverteidigung. Richtiges Verhalten in bedrohlichen Situationen wird in Rollenspielen eingeübt. Zahlreiche Bewegungsabläufe werden intensiv und systematisch ausgeführt, sodass gleichzeitig das Konzentrationsvermögen der Kinder verbessert wird. Durch das Trainieren mit unterschiedlichen Charakteren soll die soziale Kompetenz der Kinder erweitert, die Teamfähigkeit und der respektvolle Umgang miteinander positiv gefördert werden. Ziel des Trainings ist es, Bewährtes aus dem traditionellen Taekwondo kindergerecht zu vermitteln, um dauerhaft das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken und ihnen Möglichkeiten aufzeigen, verhältnismäßig zu reagieren.

Trainingszeiten:
 1.Gruppe (ab 6 Jahren):
Mittwoch von 16.30 bis 17.30 Uhr  
 2.Gruppe (ab 9 Jahren): 
 Mittwoch von 17.30 bis 18.30 Uhr
Trainer: Soner Yener 2. DAN, Tel. 01520/1704184

Frauen-Selbstverteidigung

Jedes Training beginnt mit Gymnastik, um den Körper aufzuwärmen und gezielt aufzubauen. Fitness, Ausdauer, Selbstverteidigung, Kräftigung der Muskulatur (Bauch-Beine-Po) und Disziplin sind die wesentlichen Bestandteile. Durch das Erlernen und regelmäßige Einüben von einfachen aber effektiven Techniken werden die Teilnehmerinnen auf mögliche Angriffe vorbereitet und können im Ernstfall richtig agieren. Unverbindliches Probetraining jederzeit möglich.