D1 – Jugend           U 13

 

Trainer   Schick  Rüdiger

Handy:   0160 9729 0016

E-mail:

Trainer   Junker  Dominik

Handy:   0160 4350 240

E-Mail:   Trainerd1jugend@sv23-stockstadt.de

Trainingszeiten

 Montag :            17:30 – 19:00 Uhr

Donnerstag:        17:30 – 19:00 Uhr

 

                                   U 13 (D-Jun.) Gruppe AB 01

Laden…

Vorrunde
SV Stockstadt – SV Vatan Spor A´burg
TV Blankenbach – SV Stockstadt   1 : 3

In Blankenbach wollten wir unsere Siegesserie fortsetzen. Leider ließen wir in Halbzeit 1 so ziemlich alles vermissen, was uns die letzten Wochen ausgezeichnet hatte. Dementsprechend war es keine Überraschung, dass wir zur Halbzeit mit 0 zu 1 zurücklagen. Während der Halbzeitpause scheinte es dann aber bei den Spielern klick gemacht zu haben. Wir gewannen unsere Zweikämpfe, konnten einige Torchancen kreieren. Aus einer unserer vielen Chancen entstand ein berechtigter Elfmeter, den Toni zum 1 zu 1 nutzen konnte. Beflügelt durch den Treffer merkte man unseren Jungs an, dass wir nun mehr wollten. Innerhalb von 5 Minuten konnten wir zwei weitere Treffer erzielen, stellten das Ergebnis durch einen weiteren Treffer von Toni und einen schönen Heber über den Torwart von Luan auf 3 zu 1. In der Schlussphase konnte sich dann auch unser Torwart Julian auszeichnen, der aus kürzester Distanz eine Volleyabnahme sagenhaft über den Querbalken lenken konnte. Verdienter 3 zu 1 Sieg, trotz einer schwachen ersten Halbzeit!

Für den SV spielten:

Alex, Jonas, Julian(TW), Leonard, Luan(1), Mark, Roman, Ronan, Theo, Tom, Toni (2), Vincent

SV Stockstadt – VfR Nilkheim    4 : 0
JFG Bessenbachtal II – SV Stockstadt    1 : 0

Bessenbachtal hieß unser nächster Gegner. Am Freitag Abend ging es dafür zum Auswärtsspiel nach Oberbessenbach.Von Anfang entwickelte sich eine Partie, in der sich zwei ebenbürtige Mannschaften gegenüberstanden. Mehr Chancen auf der Seite der Gastgeber, dafür die mehr gewonnenen Zweikämpfe auf unserer. Zur Halbzeit stand es 0 zu 0. Wieder einmal konnten wir uns auf unseren überragenden Torwart Julian verlassen, der die gefährlichsten Chancen der Gegner verhindern konnte. Kurz vor dem Schlusspfiff war es dann aber doch passiert. Wir mussten das unglückliche 1 zu 0 hinnehmen. Trotz einer starken Leistung, bei der keiner unserer Jungs abfiel, konnten wir am Ende nichts zählbares mit nach Hause nehmen.

Für den SV spielten:   Alex, Efecan, Julian(TW), Leonard, Luan, Luca, Mark, Roman, Ronan, Tom, Toni, Vincent

JFG Westspessart II – SV Stockstadt    0 : 2

Zu Gast bei der Mannschaft des Westspessart waren wir am Samstag Nachmittag. Nach dem ersten Erfolg in der vorangegangen Woche in Strietwald ging es darum, die Leistung zu bestätigen. Und dies sollte uns gelingen. Mit der besten Leistung seit langem konnten wir von Minute 1 an unser Spiel durchsetzen. Schöne Kombinationen, häufig über die Außen, führten zu tollen Torchancen. Diese vergaben wir zu Beginn teilweise noch fahrlässig. Kurz vor der Halbzeit konnten wir uns dann allerdings doch belohnen und gingen durch einen schönen Treffer von Luan mit 1 zu 0 in Führung. Auch in Halbzeit 2 setzten wir unser tolles Spiel fort. Nach einer schön herausgespielten Kombination, beginnend bei unserem Torwart Julian, konnte Luan nach toller Vorarbeit von Toni zum verdienten 2 zu 0 vollstrecken. Danach ließen wir nicht mehr viel anbrennen und hatten unseren Gegner bis zum Schlusspfiff im Griff. Eine tadellose Leistung von Beginn an.

Für den SV spielten:  Julian(TW), Konrad, Leonard, Luan (2), Mark, Roman, Ronan, Theo, Tom, Toni, Vincent

SG Strietwald II – SV Stockstadt    0 : 5
SV Stockstadt – JFG Bayerischer Maingau   1 : 3
DJK Hain im Spessart – SV Stockstadt    3 : 2
SV Stockstadt   SPIELFREI

SV 23 – Tus Froschhausen         8:0

Trotz einiger personeller Probleme konnten wir uns auch im zweiten Freundschaftsspiel mit einem hochverdienten Sieg durchsetzen.
Von Anfang an kamen wir gut ins Spiel und Ronan konnte nach einen schönen Pass das 1:0 erzielen.
Wir kontrollierten das Spiel und erarbeiten uns weitere Chancen. Ronan nutzte erneut nach einem Pass in die Tiefe, die Gelegenheit und erzielte das 2: 0, Treffer 3 und 4 steuerten Markus und Theo zum 4:0 Halbzeitstand bei.
Die zweite Hälfte sollte diesmal besser beginnen als beim letzten Mal.
Markus wurde in der Mitte schön angespielt, setzte sich durch und erzielte den 5 Treffer.
Bei Eckbällen wurde es immer wieder gefährlich, Roman nutze dies und schoss zum 6:0 ein.
Wir wechselten die Positionen durch, dass etwas den Spielfluss hemmte.
Tom konnte mit einer schönen Aktion dann das 7:0 erzielen.
Den Schlusspunkt setze unser Kapitän Roman der bei Eckbällen immer wieder mit nach vorne ging.
Einen gut geschossene Ecke, nickte er zum 8:0 Endstand ein.
Es spielten: Julian,Alex,Roman,Jonas,Tom, Theo, Konrad, Markus, Timur und Ronan.
Am Samstag spielen wir um 13 Uhr bei TV Aschaffenburg

SV 23  –  JFG Rossdorf/Issigheim        4:3
Am Freitag starteten wir mit einem Testspiel in die Vorbereitung zur Rückrunde. Bei bestem Fußballwetter ging es gegen die JSG Rossdorf-Issigheim. Trotz der langen Spielpause, das letzte Spiel Anfang Dezember, kamen wir von Anfang an gut ins Spiel..
Es wurde gut von hinten heraus gespielt und wir überbrückten schnell das Mittelfeld. Wir erarbeiteten uns erste Chancen. Luan konnte schließlich einen Abpraller zum verdienten 1 :0 nutzen. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause. im 2 Abschnitt, musste man feststellen, dass die ganze Ordnung verloren gegangen war. Wir verloren im Mittefeld viele Bälle und gerieten in Rückstand. Luan konnte den Ausgleich aber wieder herstellen.
Fortan spielten wir wieder besser, gerieten aber erneut in Rückstand.
Nach einem herrlichen Flankenlauf über rechts, servierte Luca den Ball genau zu Luan der ihn unhaltbar einköpfte. Jetzt wollte man sich noch den Sieg holen, kämpfte um jeden Ball. In letzter Minute, viel ein Querschläger Ronan direkt vor die Füße und dieser stellte den Endstand zum 4:3 her.

Termine:
Samstag 02.03.19 um 13:00 bei TVA Aschaffenburg